2BRUNECK


I-39031 Bruneck
Gilmplatz 2
T +39 0474 553551
Email
GNESAU (AT)
HAUS ZU VERKAUFEN - ID 4636 - H01

€ 275.000

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 150 m²
Nettofläche: 120 m²
Stockwerk: Multi
Baujahr: 2012
Energieklasse: A
Zimmer: 5
Küche: Kochecke
Bad: 1 mit Fenster
Keller: Nein
Balkon: 13 m²
Terrasse: 28 m²
Garten: 780 m²
Garage: Nein
Parkplatz: Inklusiv
Aufzug: Nein
Konventioniert: Nein
Zustand: Neu
Heizung: Strom
Heizungstyp: Zentral
BESCHREIBUNG
Gnesau (AT), Haus
H01 GNESAU/ KÄRNTEN: Gnesau, eine der 18 Holzstraßengemeinden im Bezirk Feldkirchen in Kärnten, liegt im Oberen Gurktal, in einem der schönsten Hochtäler Kärntens - eingebettet in den Gurktaler Alpen und den Bergen des Biosphärenparks Nockberge. Hier in naturbelassener Umgebung umgeben von Wiesen und Feldern verkaufen wir dieses vor kurzem in Tiroler Stil erbauten frei stehende Haus (Fertighaus) mit wunderschönem angelegten Garten. Das Haus befindet sich innen im Rohzustand.
ÜBER GNESAU (AT)

Gnesau ist eine Gemeinde mit 1052 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im Bezirk Feldkirchen in Kärnten.

Geographie Geographische Lage

Gnesau liegt im oberen Gurktal in den Gurktaler Alpen. Der Hauptort liegt in 973 m Seehöhe, der höchstgelegene Punkt des Gemeindegebiets findet sich auf der Lichteben in 1966 m.

Das Gemeindegebiet wird von der Gurk von Nordwest nach Südost durchzogen. Rechts wird sie vom Haidenbach und dem Kirchergrabenbach gespeist, auf der linken Seite vom Görzbach und dem Peiningerbach.

Gemeindegliederung

Gnesau ist in die vier Katastralgemeinden Gnesau, Gurk, Mitteregg und Zedlitzdorf gegliedert. Das Gemeindegebiet umfasst folgende 12 Ortschaften (in Klammern Einwohnerzahl Stand 1. Jänner 2015):

Bergl (92) Eben (19) Gnesau (382) Görzberg (17) Görzwinkl (17) Gurk (89) Haidenbach (93) Maitratten (41) Mitteregg (2) Sonnleiten (123) Weißenbach (29) Zedlitzdorf (174) Nachbargemeinden Geschichte

Gnesau wurde erstmals 1160 als Gnesov in einer Notiz des Klosters Admont erwähnt, wobei der Name Gnesau die Gegend des gesamten oberen Gurktals bis nach Radenthein im Westen bezeichnete. Bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts waren Grund... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE