1BOZEN


I-39100 Bozen
Laubengasse 70
T +39 0471 974812
Email
VAL DI SOLE
HAUS ZU VERKAUFEN - ID 4596

PREIS AUF ANFRAGE

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 427 m²
Nettofläche: -
Energieklasse: G
Zimmer: 0
Küche: -
Bad: 1 mit Fenster
Keller: 126 m²
Balkon: Ja
Grund: 112 m²
Garten: 680 m²
Garage: Nein
Parkplatz: Inklusiv
Aufzug: Nein
Konventioniert: -
Zustand: Gut
BESCHREIBUNG
Val di Sole, Haus
Val di Sole (Provinz Trient): in herrlicher Panoramalage Haus mit schönem Garten und 5 Wohnungen (derzeit teilweise als Ferienwohnungen genutzt)
ÜBER VAL DI SOLE

Das Val di Sole (deutsch Sulztal oder Sulzberg, auf Solander Val de Sol) liegt nordwestlich von Trient und ist eine Talgemeinschaft (ital. Comunità di valle) im Trentino, Italien. Es bildet mit dem Nonstal, it. Val di Non, ein Talsystem.

Etymologie

Die italienische Bezeichnung Val di Sole hat mit der Sonne wahrscheinlich nichts zu tun. Da es in Nordtirol gleich klingende Namen wie Sulztal, Sulzkogel, vielleicht auch Silz, gibt, könnte an eine gemeinsame keltische Wurzel gedacht werden, aus der sich das italienische sole und das deutsche Sulz entwickelt haben. Durchaus nicht zu weit hergeholt könnte ein Thuls sein, das mit dem Stamm der Tuliassi aus der Tabula Clesiana in Verbindung gebracht werden könnte. Ähnlich spekulativ ist die Herleitung von der keltischen Wassergottheit Sulis, die eine Verbindung mit den Mineralwasserquellen im Val di Sole herstellen wollen.

Zusammen mit dem Nonstal oder Nonsberg war es den Römern als Anaunia bekannt. Im Val di Sole und im Nonstal werden die Mundarten Solander (Sulzbergisch) und Nones (Nonsbergisch) gesprochen, die mitunter als anaunisch-ladinische Dialekte bezeichnet werden.

Geographie Lage

Während das... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE