2BRUNECK


I-39031 Bruneck
Gilmplatz 2
T +39 0474 553551
Email
VINTL
SCHLÖSSER- HISTORISCHE ANSITZE ZU VERKAUFEN - ID 2988 - A01

PREIS AUF ANFRAGE

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 865 m²
Nettofläche: 750 m²
Stockwerk: Multi
Baujahr: 1680
Energieklasse: G
Zimmer: 27
Küche: Wohnküche
Bad: 4 mit Fenster und 1 ohne Fenster
Keller: 64 m²
Balkon: Ja
Terrasse: 80 m²
Grund: 750 m²
Garten: Nein
Garage: Nein
Parkplatz: Nein
Aufzug: Ja
Konventioniert: Nein
Zustand: Gut
Heizung: Fernwärme
Heizungstyp: Zentral
BESCHREIBUNG
Vintl, Schlösser- Historische Ansitze
A01 VINTL: Historischer neu sanierter Ansitz im Dorfzentrum entlang der Pustertaler Haupstraße in Vintl, unweit von Brixen, schick und stilvoll hergerichtet. Dieser liebevoll sanierter Ansitz steht unter Denkmalschutz (Steuererleichterung). Die alte originale wertvolle Täfelung, die wunderschönen Fassadenfresken, die Mühle sowie die kleine gemauerte originelle Unterkellerung bezeichnen diese Immobilie als interessantes und attraktives historisches Angebot. Bestehend aus Lokal (Ex-Gourmetrestaurant) mit Küche, Barlokal, Wc, Eingang, Büro, Terrasse, Stuben, Mini-appartements, Privatwohnung, Garage, Hofraum.
ÜBER VINTL

Vintl ([fɪntl]; mundartlich die Vintl; italienisch Vandoies) ist eine Gemeinde mit 3316 Einwohnern (Stand: 31. Dezember 2015) im unteren Pustertal in Südtirol (Italien). Ihr Hauptort Niedervintl liegt an der Mündung des Pfunderer Bachs in die das Pustertal von Ost nach West durchfließende Rienz.

Nächster größerer Ort ist das etwa 10 km süd-südwestlich gelegene Brixen.

Die Fraktion Obervintl liegt etwa drei Kilometer weiter östlich an einem Nordhang des Pustertals. Weitere Ortschaften der Gemeinde sind Weitental und Pfunders im Norden am etwa 20 km langen Pfunderer Bach. Daneben gibt es zahlreiche Weiler, Streusiedlungen und Einzelhöfe, die oft weitab der Ortskerne im Talgrund und an den zumeist sehr steilen Seitenhängen liegen.

Geographie Lage

Das Gebiet der Gemeinde Vintl liegt im westlichen Pustertal und umfasst eine Fläche von 110,51 km². Damit liegt sie flächenmäßig an 21. Stelle unter den 116 Südtiroler Gemeinden. Zwei Talsysteme geben dem Gemeindegebiet das Gepräge:

Das von der Rienz durchflossene Pustertal zwischen der Mühlbacher Klause und Obervintl liegt in einer Meereshöhe von etwa 750 m. Es weist eine bis zu 600 m breite... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE