2BRUNECK


I-39031 Bruneck
Gilmplatz 2
T +39 0474 553551
Email
GARDASEE COSTERMANO (VR)
2 ZIMMER-WOHNUNG ZU VERKAUFEN - ID 2249 - W36

€ 199.000

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 75 m²
Nettofläche: 45 m²
Stockwerk: 1. Obergeschoss
Baujahr: 2001
Energieklasse: C
Zimmer: 2
Küche: Kochecke
Bad: 1 ohne Fenster
Keller: 5 m²
Balkon: 5 m²
Terrasse: 20 m²
Garten: Nein
Garage: Inklusiv
Parkplatz: Inklusiv
Aufzug: Ja
Konventioniert: Nein
Zustand: Gut
Heizung: Gas
Heizungstyp: Autonom
BESCHREIBUNG
Gardasee Costermano (VR), 2 Zimmer-Wohnung
W36 GARDASEE/ MARCIAGA CASTION DI COSTERMANO: Der Golfplatz Ca degli Ulivi – Golfen mit Seeblick. Das reine Urlaubsparadies für den Golfspieler welcher den atemberaubenden Gardaseeblick genießen kann. Auf dem 3km oberhalb von Garda wunderschön gelegenen Golfplatz Ca degli Ulivi ist das möglich. Der 18-Loch Champion-Course ist umgeben von Olivenhainen und Zypressen und bietet dem Golfspieler an einigen Löchern einen herrlichen Blick auf den Gardasee. Bei den Abschlägen Richtung Osten dagegen sieht man auf das hügelige Vorgebirge des Monte Baldo. Den Gardasee erreicht man in nur wenigen Fahrminuten. In dieser hochgelegenen Panoramalage in unmittelbarer Lage zum Golfplatz befindet sich diese ruhig gelegene sehr schmuckvolle Golfresidence. Dort verkaufen wir eine gemütliche Zweizimmerwohnung welche sich im ersten Obergeschoss befindet. Die Wohnung besteht aus 1 Wohnzimmer mit Kochecke, 1 Schlafzimmer, 1 Bad, 1 Gang, 1 Balkon. Diese Wohneinheit ist komplett eingerichtet. Auf Wunsch kann die gesamte Einrichtung mitverkauft werden. Ein Gemeinschaftspool befindet sich im Hofraum der Residence.
ÜBER GARDASEE COSTERMANO (VR)

Costermano ist ein Dorf im Hinterland des Gardasees in Norditalien. Der von 3.383 Menschen bewohnte Ort befindet sich in der Region Veneto ca. 120 Kilometer westlich von Venedig und 25 Kilometer nordwestlich von Verona. Besonders deutsche Touristen zieht es in den Ort, da sich dort ein Friedhof gefallener deutscher Soldaten befindet.

Deutscher Soldatenfriedhof

Eingeweiht am 6. Mai 1967, war der deutsche Soldatenfriedhof das Ergebnis eines Übereinkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Italien, um den dort 21.972 gefallenen deutschen Soldaten des Zweiten Weltkrieges eine würdige Beisetzung zu ermöglichen. Dies wurde unter anderem durch die Unterstützung von Manfred Bergmeister ermöglicht, der u.a. das Kreuz auf der Spitze des Hügels, wo viele Gottesdienste, auch in der Sprache Deutsch im Freien abgehalten werden, geschmiedet hat. Costermano wurde vor allem wegen der leichten Erreichbarkeit für die zahlreichen deutschen Touristen gewählt. Der Friedhof ist auf den Hügeln des Guardia errichtet worden, in einer Mulde zwischen der Caprinoebene und der Gardabucht. Der Friedhof wird allerdings auch kritisiert, da hier neben zahlreichen einfachen Soldaten u.a.... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE